TC Blau-Gelb Nümbrecht e.V.
 
Tennissport seit 1970

Aktuelles

 

                                     Um zu den Beiträgen zu gelangen bitte auf die entsprechenden Objekte klicken

Termine

Keine Einträge vorhanden.




Aktuelle COVID 19 - Regelungen





07.09.2022

Herren 30 schafft direkten Wiederaufstieg in die 1. Verbandsliga!

Nach einem unglücklichen Abstieg im letzten Jahr schlug unsere Herren 30 dieses Jahr in der 2. Verbandsliga auf. Mit einem knappen 5:4 Sieg im Auftaktspiel gegen den Mitfavoriten von Tie-Break Troisdorf (das entscheidende Doppel konnte mit 10:8 gewonnen werden) startete die Saison vielversprechend.
Nach einem souveränen Sieg bei Kurhaus Aachen stand das erste Heimspiel gegen den nächsten starken Gegner aus Köln (TC Colonius) an. Bei einem 3:3 in den Einzeln mussten, wie auch gegen Troisdorf, die Doppel die Entscheidung bringen. Durch den verletzungsbedingten Ausfall von zwei gegnerischen Spielern stand der 5:4 Sieg dennoch schnell fest.
Vor den letzten drei Spielen gegen vermeintlich schwächere Gegner nach der Sommerpause stand die Mannschaft mit 6:0 Punkten allein an der Spitze der Tabelle. Sowohl das folgende Spiel gegen BR Bonn als auch die Partie gegen TG Leverkusen wurden ungefährdet mit 7:2 bzw. 8:1 gewonnen, sodass es am letzten Spieltag tatsächlich um den Aufstieg in die erste Verbandsliga ging. Dabei konnte sich das Team sogar eine knappe Niederlage leisten. Entsprechend motiviert und mit gefüllten Kühlboxen ging es zum letzten Gegner der Saison nach Stolberg.
Alle Einzel begannen parallel und es stand schnell fest, dass der TC BW Stolberg kein Stolperstein sein sollte. Letztendlich gab es einen 9:0 Erfolg und die Rückkehr in die erste Verbandsliga konnte gefeiert werden, was vor der Saison nicht zu erwarten war. 
image0.jpeg

Marko Schmidt - 17:52 @ Aktuelles

 

 
 
 
 
E-Mail
Karte